logo 2013 11 19 standard

Mo. , 10. Dez. 2018



Tierheim auf „Hohe-Lucht“-Areal

Vierbeiner bekommen ein Zuhause

2017 12 14 tierheimDas trübe Wetter passt nicht zur lichten Stimmung – eine Aufbruchsstimmung. Denn die Tierfreunde Lüdinghausen haben in Ottmarsbocholt und im Grenzgebiet zu Nordkirchen, Ascheberg und Lüdinghausen ein Domizil gefunden. Ein Zuhause für den Verein, der Hunden, Katzen und Kleintieren ein Zuhause geben will. Die Suche gestaltete sich nicht einfach. Doch seit Oktober ist der Verein Pächter von 7500 Quadratmetern Grund und Boden und Gebäuden an der Kreuzung Nordkirchener Straße / B 58. Besser bekannt ist der Standort durch die Gaststätte Hohe Lucht. Deren Gemäuer ist abgerissen worden. Die Tierfreunde Lüdinghausen planen aber Neubauten und bauen auch im Bestand um. So werden ab März/April ein Hunde- und ein Katzenhaus errichtet, die inklusive Quarantäneräumen bis zu 18 beziehungsweise 25 Tieren Platz bieten.
    Weiterlesen ...   

Ausbildung in Ottmarsbocholt