logo 2013 11 19 standard

Mo. , 18. Dez. 2017



Brieftaubenverein Ottmarsbocholt

Erfolgreiche Züchter geehrt

2017 11 29 taubenvereinEine Flut an Pokalen wurde jetzt beim Brieftaubenverein „Vereinte Freunde“ verliehen. Denn im Rahmen der jährlichen Vereinsausstellung wurden auch die Sieger der Reisesaison 2017 geehrt. Bei der Ausstellung in der Halle Vollmer präsentierten die Züchter ihren Besuchern insgesamt 60 Brieftauben, die zuvor von einem Preisrichter beurteilt wurden.

Der Pokal für den Ausstellungssieg ging an die Schlaggemeinschaft Heinrich Vollmer und Alfred Vorspohl. Auch ansonsten war diese Abräumer des Tages. Die Vereinsmeister haben die schnellsten Brieftauben in Ottmarsbocholt, konnten in der Saison aber auch beachtliche Erfolge im Regionalverband verbuchen.

Den Wanderpokal des Brieftaubenfreundeskreises, eine Art Tippspiel mit insgesamt über 70 Teilnehmern, sicherte sich Christina Zumvenne-Koch.  Das Standardweibchen und den Standardvogel, also die schönsten Ausstellungstiere, stellte auch Vollmer-Vorspohl. In der Ausstellungswertung folgten Klaus Bittner und Franz-Josef Zumvenne-Koch auf Platz zwei und drei.

Siegerliste Reisesaison: Vereinsmeister: Vollmer-Vorspohl; Jährigenmeister: F.-J. Zumvenne-Koch; Männchenmeister: Klaus Bittner; Weibchenmeister: Vollmer-Vorspohl; Jungtaubenmeister: Helmut Krey; Bester Altvogel: Klaus Bittner, Bestes Altweibchen: Vollmer-Vorspohl; Bester jähriger Vogel: Helmut Dubbert; Jähriges Weibchen: Zumvenne-Koch; Beste Jungtaube: Vollmer-Vorspohl.

 

Bericht + Foto: Brieftaubenverein Ottmarsbocholt

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

Ausbildung in Ottmarsbocholt