logo 2013 11 19 standard

Mo. , 18. Dez. 2017



Prinzenvorstellung

Sascha I. und Sarah II. führen die Narren durch die kommende Session

2017 11 26 prinzenvorstellung kEs waren Sascha Werth, der sich als künftiger Karnevalsprinz vorstellte, und seine Ehefrau Sarah als Funkenmariechen. Der 2004 ins Leben gerufenen Karnevalsecke Dillenbaum oblag es jetzt zum zweiten Mal in ihrer noch jungen Geschichte, das närrische Oberhaupt zu stellen. Zwar hatte „Borsti“ Marc Füstmann, letztjähriger Prinz von der Heide, insgeheim gehofft, im Dillenbaum würde sich niemand finden („und die fragen mich dann noch einmal“), doch bei diesem Wunschdenken nach einer Amtszeit-Verlängerung machte ihm der 39-jährige Architekt einen Strich durch die Rechnung. Bei seiner Berufserfahrung fehlt diesem nämlich noch ein Karnevalsprojekt, und da ließ er sich die Chance seines Lebens jetzt natürlich nicht entgehen. In ihrer Begrüßung stellten Sascha I. und Sarah II. die komplette Mannschaft, also den Elferrat samt dessen weiblicher Hälfte, vor.

Weiterlesen ...

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen

Ausbildung in Ottmarsbocholt