logo 2013 11 19 standard

Mo. , 18. Dez. 2017



Investoren für Windkraft im Gespräch mit der Gemeinde 

„Bürgerwind“ will zügig weiter

2017 08 30 windkraftWegen der Vereinbarungen im Koalitionsvertrag der neuen Landesregierung liegt die Änderung des Flächennutzungsplanes mit der Ausweisung von Konzentrationszonen für die Windenergie momentan auf Eis (WN berichteten). Vor diesem Hintergrund hatte die „Windenergiegemeinschaft Bürgerwind Ottmarsbocholt GbR“ die im Sendener Gemeinderat vertretenen Parteien sowie die Verwaltung zu einem Gedankenaustausch eingeladen. Neben Vertretern von CDU, SPD, Grüne und UWG nahmen hieran Bürgermeister Sebastian Täger, Klimaschutzmanagerin Petra Volmerg sowie Carsten Busche vom Bauamt teil, heißt es in einer Pressemitteilung der Bürgerwind GbR.

Weiterlesen ...

  • Gast - Laubfrosch

    Die müssen doch nur die Vertreter der Bimbespartei einen Abend bewirten. Dann funktioniert das schon.

Kommentar hinzufügen

Ausbildung in Ottmarsbocholt