logo 2013 11 19 standard

Sa. , 21. Okt. 2017



5. Italienischer Abend des Heimatvereins

Geselligkeit trifft auf Genuss

2017 08 19 italienischer abend2017 08 19 italienischer abend2„Otti-Botti“ ist – was das Feiern betrifft – immer wieder mal das Maß aller Dinge. Seit Samstag, dem nun schon fünften „Italienischen Abend“, darf sich das Dorf eines weiteren Superlativs erfreuen: als Hersteller feinster Pizzen! Ehrlich. Denn was da das Bäckerei-Team um Franz-Josef Brinkmann und Walter Dickmann, Ludwig Linnefeld, Bernd Linnefeld und Heinrich Volle – verstärkt um „Feuer-Meister“ Bernd Thole und die Damen-Mannschaft – des Heimatvereins aus den Backöfen holte, grenzte an kulinarische Magie. Wohl jeder kalabrische Pizza-Bäcker hätte beim Anblick dieser hauchdünnen knusprig duftigen „Mafia-Torten“ – großzügig belegt mit Salami, Käse, Tomaten oder Thunfisch – vor Respekt den Kochhut gezogen oder gar gleich seinen Ofen zugemauert.

Da hätte Otti-Bottis „Urgestein“ mit der „Kwetsch“ (Akkordeon), James Schäfer, anstatt „So ein Tag, so schön wie heute . . .“, auch spielen können: „In der Weihnachtsbäckerei  . . .“ Wohl jeder der mehr als 250 Besucher dieses unvergleichlichen Abends hätte ihm bedenkenlos zugestimmt.

 Weiterlesen ...

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen