logo 2013 11 19 standard

Sa. , 21. Okt. 2017



Aktion der Kolpingsfamilie

Geheimnisvolle Speisefolge wird mit Gesprächen garniert

2017 08 06 running dinner

Das Running Dinner der Kolpingsfamilie ist ganz offensichtlich ein Erfolgsrezept. Denn 24 Teilnehmer aus Ottmarsbocholt, Senden und Münster – Kolping-Mitglieder und Nichtmitglieder – genossen am Freitag einen köstlichen kulinarischen Abend mit vielen Überraschungsmomenten.

In Zweiter-Teams trudelten sie im Spieker ein und wurden vom Vorbereitungsteam Maria Tippkötter, Monika Mann und Theresia Rave sogleich mit einem Glas Sekt begrüßt. Jedes Team hatte bereits zu Hause eine Speise vorbereitet, wusste aber nicht, bei welchen anderen beiden Teams es im Zuge der dreigängigen Menüfolge zu Gast sein würden. Ebenso wussten die Teams nicht, was bei den Gastgebern auf den Tisch kommt. Überraschung pur also.

Doch beim Running Dinner dreht sich längst nicht alles ums Essen. Auch ganz andere Aspekte spielen für die Teilnehmer ein wichtige Rolle.

Weiterlesen ...

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen