logo 2013 11 19 standard

Di. , 17. Jul. 2018



Neue Kita ist zum 21. August betriebsbereit

„Davertgeister“ spuken pünktlich

2017 07 27 davertgeisterNoch herrscht geschäftiges Treiben in und am neuen DRK-Kindergarten im Baugebiet Sudendorp. Elektriker, Maler und Fensterbauer wirken und wuseln in der aus 20 Modulen aufgebauten Vier-Gruppen-Einrichtung. Hektik ist freilich nicht angesagt, sondern vielmehr ambitionierte Endspurt-Stimmung. Klaus Mende, zuständiger Sachbereichsleiter der Gemeinde, ist daher sicher: „Die Einrichtung wird auf jeden Fall wie geplant mit Beginn des Kindergartenjahres am 21. August in Betrieb gehen.“ Dann können die kleinen „Davertgeister“ in ihrem Domizil spuken . . .

„Am kommenden Montag ist die Sachverständigen-Abnahme. Donnerstag oder Freitag soll dann die Abnahme durch das Bauordnungsamt des Kreises Coesfeld erfolgen“, berichtet Christoph Hölling, Architekt bei der Gemeinde Senden. Damit sei das Gebäude offiziell begehbar und benutzbar. „In der nächsten Woche sind an der Fassade noch einige Endarbeiten zu machen. Und es müssen einige Fugen mit Silikon abgedichtet werden“, ergänzt Klaus Mende.

17 Kinder sind für den Start am 21. August angemeldet worden. Sie werden ab dann in zwei Gruppen von den Erzieherinnen Annika Falke, Christina Holtrup, Angela Dopp, Kristina Kisner und Leiterin Stephanie Wasmer betreut.

Weiterlesen ...

Ausbildung in Ottmarsbocholt