logo 2013 11 19 standard

Mo. , 24. Jul. 2017



Schenkwaldspielschar verzeichnet Besucherrekord

2017 04 26 schenkwaldspielscharDie „Quaterie in Pollmanns ­Gaorn“, die sich im vergangenen November auf Vollmers Bühne abspielte, ist ein wunderbarer Lacherfolg gewesen. Die Zuschauer amüsierten sich köstlich – und sie kamen in Scharen. Diese Bilanz ihrer letztjährigen Komödie zog die Schenkwaldspielschar am Montagabend während der Generalversammlung in der Gaststätte Vollmer.

Einmal mehr zu spielen als sonst – die Anzahl der Aufführungen wurde von acht auf neun erhöht – machte sich in doppelter Hinsicht bezahlt. Einerseits sorgte dies für eine willkommene Entzerrung: Brechend volle Vorstellungen gehörten nun der Vergangenheit an, weil sich die Besucherströme besser verteilten. Doch in dem Extra-Termin saß nicht nur Publikum, das sonst an einem anderen Tag gekommen wäre. Die Zuschauerzahlen hätten insgesamt zugelegt und einen neuen Rekordwert erreicht, freute sich die Vorsitzende Hedwig Klaas.

    Weiterlesen...   

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen