logo 2013 11 19 standard

So. , 28. Mai 2017



20 neue Betreuungsplätze für Zwei- bis Sechsjährige

Anbau lindert größten Kindergarten-Druck

2017 03 30 kindergartenDie Bodenplatte für die Erweiterung ist gegossen. Und das Sendener Bauunternehmen Leonard hat bereits die ersten Mauerteile gesetzt. Gleichzeitig haben die Handwerker der Herberner Zimmerei Eickholt am Altbau des ehemaligen Kindergartens St. Theresa begonnen, den Dachstuhl für den Anbau vorzubereiten. „Der Zeitplan ist zwar knapp bemessen. Wahrscheinlich werden die neuen Räume aber rechtzeitig zum Beginn des neuen Kindergartenjahres bezugsfertig sein“, hofft Markus Stutenkemper.

Die Hoffnung des Architekten wird von vielen Ottmarsbocholter Eltern geteilt.

   Weiterlesen...   

  • Keine Kommentare gefunden
Kommentar hinzufügen