logo 2013 11 19 standard

Fr. , 26. Apr. 2019



Trauerhalle mit Klinkerfassade

Ortsparlament legt sich fest

2019 04 09 trauerhalleDer Bezirksausschuss versteht sich als „Parlament“ des Ortsteils. Ein Selbstverständnis, auf das der Vorsitzende des Gremiums, Patrick Alfs ( CDU ), zu Beginn der Sitzung pochte. Deshalb dürfte der Weichenstellung, die die Politiker beim Thema Trauerhalle am Donnerstagabend vornahmen, auch Bestand haben, obwohl die Beschlüsse nur empfehlenden Charakter besitzen. Die Mandatsträger rammten jedenfalls bei dem „Ersatzneubau“ (Alfs) nach konstruktiver Debatte die Pfosten ein.

Demnach soll der Ort, an dem würdig und angemessen von Verstorbenen Abschied genommen werden kann, als Klinkerbau auf dem Friedhof errichtet werden und sein Portal zur Straße Kirchfeld hin ausrichten; eine Drehung des Gebäudes um 180 Grad, wie sie im Zuge des KRAKE-Projektes angeregt worden war, lehnten die Kommunalpolitiker ab. Eine dritte Außentüranlage der Halle schätzten die Vertreter der Fraktionen ebenfalls als nicht notwendig ein.
   Weiterlesen ...  

Ausbildung in Ottmarsbocholt